Medienmitteilungen

Seite
Mo 15.06.15

Der Gemeinderat lehnte in seiner Mehrheit einen entsprechenden Antrag der SVP an der letzten Budgetdebatte (2014) ab. Es ist stossend, dass nun der Stadtrat mit genau diesem Ansinnen (ohne Rücksprache mit den Fraktionen) in die Medien vorprescht.

 

So 14.06.15

Das befürwortende Abstimmungskomitee ist hocherfreut über das gute Resultat, das der Rahmenkredit für das Energie-Contracting bei den Stimmberechtigten der Stadt Winterthur heute gefunden hat.

Do 11.06.15

Der Stadtrat lehnt die neue Parkplatzverordnung ab. Das ist zwar politisch – mit den neuen Mehrheiten – nachvollziehbar, bleibt aber inhaltlich unverständlich: Insgesamt ein Bärendienst für die Zukunft von Winterthur.

Fr 15.05.15

Die Grünen Winterthur sagen JA zu "Lokale Wärme Winterthur" und erteilen Stimmfreigabe für die eidg. Vorlage "Präimplantationsdiagnostik"

Di 12.05.15

Neben dem Eigenkapital darf die Bevölkerung und die Umwelt nicht im Stich gelassen werden

Do 12.03.15

Statt klare Prioritäten zu setzen wird die Stadtverwaltung wie eine Zitrone weiter ausgepresst.  Ein Konzept ist nicht erkennbar und es fehlt insbesondere die Ausgewogenheit des Pakets als Ganzes. Mit den Steuersparprogrammen der letzten Jahren sind der Stadt jährlich rund 60 Millionen Einnahmen entzogen worden. Jetzt muss eine Korrektur erfolgen. Eine moderate (allenfalls temporäre) Steuererhöhung gehört in das Paket zwingend dazu.

Fr 27.02.15

Ein ganz ungewöhnlicher Auftakt zu den Kantonsratswahlen 2015 der Grünen Winterthur

Do 26.02.15

Nur ein sorgfältiger Umgang mit den Ressourcen bietet genügend Zukunftsperspektiven

Sa 31.01.15

JA zum Gestaltungsplan Werk1, NEIN zur Aufhebung der Gemeindezuschüsse und Urs Hans sowie Martin Neukom für die Nationalratsliste nominiert.

Fr 12.12.14

Zusammenführung ok, aber....